Title Image

Wir über uns

Wer wir sind? Das erfahren Sie hier!

#ElevatorPitch

Oder: Was Ihr Nutzen ist, wenn Sie mit uns zusammen arbeiten (in “60 Sekunden”).

Wir helfen Ihnen durch Konzeptualisierung, Realisierung und Berichterstattung Ihre komplexen Themen Ihren Kunden verständlich zu vermitteln, durch Emotionen den Kaufreiz Ihrer Produkte und Dienstleistungen zu erhöhen, sowie Ihre Marktpräsenz zu steigern, was in einer erhöhten Kontaktaufnahme endet.

Dazu nutzen wir die verschiedensten Kanäle – unser Fokus liegt im Bereich der sozialen Netzwerke (Facebook, YouTube & Co.). Als Medien kommen Video, Bild und Text zum Einsatz.

Unsere Dienstleistung ist für jedes Unternehmen geeignet. Es gibt nicht “zu klein” oder “zu groß”. Es gibt auch nicht “mein Thema/meine Dienstleistung passt nicht”. Wir finden immer eine optimale und erfolgreiche Lösung für Sie.

René Brixel

“Der brückenbauende Provokateur”

Geschäftsführender Gesellschafter
Bachelor of Science, Wirtschaftsinformatik und digitale Medien

Wofür ich brenne

Ich entwickle sehr gerne Projekte, die neue Wege und andere Denkweisen erfordern! Weg von der Gewohnheit! Auf zu neuen Ufern!

Das ist meine Leidenschaft

Alles Kreative! Ich drehe Videos, schieße Fotos und mache gerne Musik! Nicht umsonst habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht 😉

Was ich auch richtig super finde: Programmieren. Alle Technologien, die im Internet zum Einsatz kommen liebe ich!

Was mich bewegt

Technische “Spielereien”. Ganz klar. Egal, ob digitale Helferlein in Form von Programmen/Tools. Aber auch physikalische Dinge, wie Gimbals (Kamera-Stabilisierung), Kamera-Drohnen und Smartphones.

Warum ich das tue, was ich tue

Entschuldigen Sie bitte die direkte Aussage: Weil ich es einfach geil finde!

Was ich tue, wenn ich kein Business mache

Ich fliege mit meinen Drohnen (eigentlich “Quadcopter” um genau zu sein) rum. Sei es mit der Kamera-Drohne ein paar richtig gute Luftaufnahmen zu erhalten, aber auch mit meinen Racing-Quadcoptern ein wenig durch die Luft zu jagen.

Des Weiteren habe ich einen selbstgebauten 3D-Drucker. Hierfür entwickle ich gerne für Freunde und Bekannte kleine nützliche Helfer oder Ersatzteile. Auch teils drucke ich meine Quadcopter-Rahmen damit, die ich selbst entworfen habe!

Ja und last but not least… Ich mache ja auch noch Musik. Mit Sören haben wir zusammen eine Rock-Band, in der ich E-Bass spiele und Songs mit schreibe 🙂

Sören Graubner

“Der geschichtenerzählende Filmer”

Geschäftsführender Gesellschafter
Bachelor of Science, E-Services
Pop-Diplom Sprecher/Synchronsprecher
Videozertifikat SAE

Wofür ich brenne

Großartige Geschichten visuell hervorragend verpackt.

Das ist meine Leidenschaft

Neue Wege gehen. Geschichten entwickeln und diese gemeinsam mit anderen zum Leben erwecken.

Was mich bewegt

In Projekten das Machbare auszuloten und bisherige Grenzen zu überschreiten.

Warum ich das tue, was ich tue

Weil ich fest daran glaube, dass Medien-, Film- und Videoproduktionen mehr sind als nur die Summe von moderner Technik im Zusammenspiel mit einem Kundenauftrag.
Es geht darum eine Welt zu erschaffen die entweder plausibel und realistisch ist – und somit Vertrauen erzeugt, wodurch ein Produkt oder eine Dienstleistung verkauft werden kann – oder das Ziel ist es auf künstlerische und phantasievolle Weise den Betrachter aus dem hier und jetzt zu reißen und in ihm Emotionen zu wecken. Im Idealfall schafft man beides sogar gleichzeitig.

Was ich tue, wenn ich kein Business mache

Wenn ich nicht am Schreibtisch sitze oder auf einem Dreh bin, dann bin ich definitiv auf einer Bühne als Musiker, auf einem Pfad beim Wandern oder mit meiner Gitarre auf der heimischen Couch zu finden. Als Filmer liebe ich es natürlich bei einem entspannten Filmabend in andere Welten abzutauchen. Hier ist mir jedes Genre recht, am liebsten aber aus dem Hause Marvel oder wie es sich für einen echten Nerd gehört, Star Wars (außer Episode 8 – was war das denn bitte).